kurzundknackig

Was ist eine Stille Versteigerung, Stille Auktion

Alle Starter und Sportler, die am Sonntag, 21. Januar 2018 im Meridian Barmbek im Center sind können an der Stillen Versteigerung/Autktion teilnehmen. Am Infostand des Vereins Kinder helfen Kindern e.V. vor Loft 1 gibt es die Bieterkarten von 12.00 h - 17.00 h

So funktioniert die „Stille Auktion“:Die „Stille Auktion“ ist eine Versteigerung ohne Auktionator und erfolgt nicht öffentlich durch Ausfüllen einer Bieterkarte. Die Bieterkarten liegen an den Bieterboxen beim Anmeldecounter aus. Jeder Teilnehmer kann pro Preis genau ein Gebot abgeben. Der Höchstbietende erhält den Zuschlag! Sie können für beide Preise bieten oder auch nur für einen Preis. Es ist für jeden der Preise ein Mindestgebot vorgegeben.Nachdem Sie Ihr Gebot* in die Bieterkarte eingetragen haben werfen Sie diese einfach in die jeweilige Box.Die glücklichen Gewinner der einzelnen Preise benachrichtigen wir am Bei gleichen Geboten entscheidet das Los.