kurzundknackig

10. Etappe 14.00 - 15.00 Felix Statt Mittagsschlaf

Felix Saggau (*1981) liebt seine beiden Katzen und natürlich seinen Sohn Niilo (Jahrgang 2013). Niilo hat jetzt eine Schwester (Jahrgang 2018), darum gilt für Felix das Motto „Kinder an die Macht!“ Der Diplom-Fitnessmanager arbeitet alsPersonaltrainer und Kurstrainer zahlreicher Formate. Außerdem bewegt sich Felix als Veranstalter von Radreisen in den französischen Alpen auf den Spuren der Tour de France, ganz nach seinem anderen Lebensmotto: „Nach Rückschlägen immer aufstehen und nur nach vorne sehen!“ Bei „Wir fahren fürs Leben“ ist Felix bereits zum 8. Mal dabei.